Schulsozialarbeiterin an der GGS Walheim

Schulsozialarbeiterin GGS Walheim

Seit Beginn des Schuljahres haben wir mit Linda Walber eine Schulsozialarbeiterin im Team. Als Schulsozialarbeiterin ist sie Ansprechpartnerin für SchülerInnen, Eltern und Sorgeberechtigte, LehrerInnen, als auch die pädagogischen Fachkräfte der OGS.

Die Schulsozialarbeit bietet Lebenswelt unterstützende Maßnahmen an und trägt damit auch zum schulischen Lernerfolg des Kindes bei.

Sie ist angegliedert beim Fachbereich Kinder, Jugend und Schule (FB45) und ist somit Bindeglied zwischen Schule und Jugendhilfe.

Frau Walber bietet den Kindern Unterstützung an beim Erlernen sozialer Kompetenzen, wie

  • Wahrnehmung individueller Bedürfnisse bei sich selbst und anderen
  • wertschätzende Kommunikation
  • angemessene Streitkultur
  • Achtsamkeit
  • Entspannungsfähigkeit

Außerdem ist sie als Schulsozialarbeiterin für Ihre Kinder vertrauensvolle Ansprechpartnerin bei persönlichen Problemen und Konflikten innerhalb der Familie. Hilfsangebote können in der Gruppe, aber auch einzeln stattfinden.

Schwerpunkte in der Arbeit mit den Eltern / Erziehungsberechtigten sind:

  • Beratung bei Erziehungsfragen
  • Akute Krisenintervention
  • Vermittlung außerschulischer Hilfsangebote
  • Stärkung der Erziehungskompetenz

Frau Walbers Hilfsangebote finden in einem individuellen und vertrauensvollen Rahmen statt. In Zusammenarbeit mit den Eltern /  Erziehungsberechtigten werden  geeignete Unterstützungsangebote entwickelt.

Schwerpunkte in der Arbeit mit den Kolleginnen und Kollegen sind:

  • regelmäßiger Austausch über die Entwicklung der Klasse
  • Planung und ggfs. Umsetzung von unterstützenden Maßnahmen

Wir freuen uns über die Erweiterung des Teams mit einer Schulsozialarbeiterin und empfinden Frau Walbers bisherige Arbeit als eine echte Bereicherung und Unterstützung für unsere Schule!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.