FAQ – Häufige Fragen zur OGS

Heute kommt mein Kind nicht in die OGS. Was muss ich tun?

Rufen Sie unter 02408 – 958054 an und sprechen Sie auf den AB (wenn wir noch nicht da sein sollten) oder schreiben Sie eine Mail an ogs@st-anna-walheim.de. Sie können Ihrem Kind auch eine Nachricht in sein Hausaufgabenheft schreiben, welches es uns vor dem Nachhausegehen zeigt.

Wie und wann wähle ich Kurse?

Kurse werden jedes Halbjahr neu gewählt. Vor den Sommerferien und im Januar werden die Kurswahlzettel (per Mail und in Papierform an die Kinder) für die nächste Kurswahl ausgeteilt. Dabei bitte dringend das Anschreiben und die Beschreibung der Kurse beachten. Innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums müssen die Kurswahlzettel zurückgegeben werden, damit wir diese rechtzeitig auswerten können. Gerne kann es auch eingescannt und uns zugesendet werden.

Wann finden die Ferienspiele in der OGS statt?

Die Ferienspiele finden in den Oster- und Herbstferien in der ersten Woche und in den Sommerferien in den ersten beiden Wochen statt.

Wie melde ich mein Kind zu den Ferienspielen an?

Die Anmeldung zu den Ferienspielen wird ca. 8 bis 6 Wochen vor den jeweiligen Ferien ausgegeben (per Mail und in Papierform an die Kinder). Sie ist erst verbindlich, wenn der Kostenbeitrag (Mittagessensgeld und in den Sommerferien Eintrittsgeld sowie Busgeld) plus schriftliche Anmeldung bei uns eingegangen ist. Sie erhalten eine Quittung. 

Wie ist der Tagesablauf meines Kindes?

Bitte schauen Sie unter dem Punkt Tagesablauf nach.

Wann kann ich mein Kind abholen?

Sie können Ihr Kind ab 15 Uhr abholen.

Eine Magnetwand mit den Namen der Kinder gibt Ihnen Hilfestellung, falls Sie Ihr Kind nicht auf Anhieb finden sollten, oder Sie sprechen eine OGS -Mitarbeiterin an. Für die 1. und 2. Klasse befindet sich die Magnetwand im gelben Raum, für die 3. und 4. Klassen im grünen Raum.

Wann ist es ungünstig mein Kind abzuholen?

Es ist sehr ungünstig, wenn Sie ihr Kind aus den Hausaufgaben oder aus einem Kurs abholen, da die Lern- und Gruppenprozesse innerhalb dieser Zeit besonders gestört werden.

Was mache ich, wenn mein Kind einen Arzttermin innerhalb der OGS-Zeit hat?

Bitte versuchen Sie Arzttermine außerhalb der Kurszeiten ihres Kindes zu legen. Es ist für Ihr Kind sehr schade, wenn es an seinem gewählten Kurs nicht teilnehmen kann und viele Kurse bauen auch inhaltlich aufeinander auf. Wenn keine andere Möglichkeit besteht, sprechen oder schreiben Sie uns an, damit wir dem Kursleiter Bescheid geben können.

Ist an diesem Tag kein Kurs, teilen Sie uns den Termin bitte mit, wenn sich dadurch der Tagesablauf oder die „Nach-Hause-Geh-Zeit“ verändern sollte.

Mein Kind möchte von nun an nicht mehr von mir abgeholt werden, was ist mein nächster Schritt?

Wenn Ihr Kind nicht mehr von Ihnen abgeholt wird, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. Zum Beispiel: „Mein Kind……geht von nun an um ….Uhr alleine nach Hause“. Bitte mit Ihrer Unterschrift und Datum versehen. Oder Sie füllen den Abschnitt mit der Tabelle über die Abholzeiten nochmals aus und geben ihn uns zurück.